Cogito for
Underwriting

Gewerbliche Versicherungen durch das Verstehen natürlicher Sprachen beschleunigen

Bei Gewerbe- und Industrieversicherern nutzt Cogito künstliche Intelligenz (KI), um die für den Versicherungsprozess typischen, sich wiederholenden und arbeitsintensiven Aufgaben zu automatisieren.

Dank seiner KI-basierten Funktionen zum Verstehen natürlicher Sprachen (Natural Language Understanding, NLU) liest, versteht und extrahiert Cogito Daten aus Schadensfällen, Risikoanalyseberichten, E-Mails und anderen unstrukturierten Dokumenten auf ähnliche Weise wie ein Mensch.

Durch die Steigerung der beim Abschluss von Versicherungsverträgen berücksichtigten Datenmenge lässt sich unerwartetes Gefährdungspotenzial vermeiden. Dank kürzerer Recherchezeiten können Versicherungsangebote schneller erstellt werden als von Wettbewerbern, was zu mehr Abschlüssen führt.  Bei hoher Nachfrage skaliert Cogito die Dokumenteneingabe, wodurch menschliche Experten der Nachfrage nach Versicherungen nachkommen können.

Durch die Automatisierung des Verstehens von Dokumenten ermöglicht es Cogito Versicherungsfachleuten, sich auf strategisch wichtige Tätigkeitsbereiche zu konzentrieren.

Wollen Sie mehr erfahren?

KONTAKT                               INFOBROSCHÜRE HERUNTERLADEN

Schneller zum Angebot

Erkennen und extrahieren Sie automatisch Informationen aus unterbreiteten Formularen und Risikoberichten, damit Unterwriter innerhalb kurzer Zeit Angebote vorlegen können.

Policen und Belege vergleichen

Extrahieren Sie Bedingungen, Deckung, Ausschlüsse und Nachträge. Vergleich von Policen: lokale Police vs. Musterpolice.  Finden Sie Nichtübereinstimmungen in Versicherungsanträgen von Maklern, Vertragsverlängerungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Riskobewertung rationalisieren

Extrahiert Risikofaktoren aus Risikoberichten (Energie, Eigentum usw.) mit einer entsprechenden Empfehlung und liefert Versicherern faktengestützte Gesamtrisikoeinstufungen

FAQ

Welche Geschäftsvorteile bietet Cogito for Underwriting?

Erhöhte Effizienz für Risikoingenieure und Underwriter, schnellere Bearbeitungszeiten (von Stunden auf Sekunden), kürzere Angebotszeiten, erhöhte Verkaufskapazität, konsistente und genaue Compliance und Auditierung, reduzierte Reservierung und Nichtabschlüsse, geringere Risikoexposition und höhere Kundenzufriedenheit.

Welche Dokumente können mit Cogito for Underwriting bearbeitet werden?

Cogito for Underwriting ermöglicht einen einfachen und präzisen Zugriff auf wichtige Informationen, die in unstrukturierten Dokumenten enthalten sind, die im Rahmen des Underwriting-Prozesses verwendet werden, wie Risikoberichte von Dritten, Angebotsanfragen, Verträge und Policen, E-Mails, PDFs und mehr.

Wie unterstützt Cogito for Underwriting Ihre Rechtsabteilung?

Die Rechtsabteilung einer Versicherungsgesellschaft verbringt häufig viel Zeit damit, Rechtsdokumente zu überprüfen und zu vergleichen, um die Einhaltung und Konsistenz im gesamten Unternehmen sicherzustellen. Bei der Prüfung bestehender Policen können Sie Klauseln automatisch analysieren und mit Referenzpolicen vergleichen, um Fehlausrichtungen und hohe Risiken zu erkennen. Im Falle einer neuen in Kraft tretenden Verordnung kann Cogito for Underwriting die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen identifizieren und die Rechtsdokumente oder Policen, Prozesse und Verfahren ermitteln, die aktualisiert werden müssen.

Unterstützt Cogito weitere Versicherungsprozesse?

Wir treiben die Automatisierung in vielen anderen Versicherungsprozessen voran, darunter Claims, Compliance und Customer Care. Erfahren Sie mehr über Cogito for Underwriting und Cogito for Insurance.

Menü