Technology

Cogito. Menschenähnliches Verständnis für Intelligente robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA) und Wissensermittlung

Die Fähigkeit, Sprache zu verstehen und Daten aus Dokumenten zu extrahieren, Interaktionen in natürlicher Sprache zu verwalten und mit unstrukturierten Informationen umzugehen, ist ein entscheidender Faktor für den Wettbewerbsvorteil von Unternehmen in jeder Branche.

Cogito: An der Spitze der heutigen Revolution der Künstlichen Intelligenz

Cogito® ist eine Plattform, die auf Algorithmen der Künstlichen Intelligenz  basiert, die die menschliche Fähigkeit nachahmt, Sprache und komplexe Textinformationen maßstabsgetreu und mit der von der heutigen Geschäftswelt geforderten Genauigkeit zu verstehen.

Basierend auf einer umfassenden, domänenunabhängigen Wissensdarstellung (Knowledge Graph) integriert Cogito das Beste aus Natural Language Understanding (NLU) und Machine Learning (ML), um Geschäftsprozesse intelligent zu automatisieren und relevantes Wissen und kritische Erkenntnisse aus allen in Ihrem Unternehmen verfügbaren Informationen zu gewinnen.

Warum Cogito so einzigartig ist

Knowledge Graph

Der Knowledge Graph von Cogito repräsentiert eine Darstellung von Wissen in der realen Welt, in der Begriffe durch semantische Beziehungen miteinander verknüpft sind. Sprache wird sowohl tief als auch breit aufbereitet. Im Vergleich zu anderen Textanalyse-Technologien, die eine umständliche und ressourcenintensive Erst- und Dauerpflege erfordern, nutzt Cogito den eingebetteten Knowledge Graphen zusammen mit Algorithmen der Natural Language Understanding (NLU), um den Text sofort direkt einsatzfähig zu verstehen und aus ihm zu lernen.

Darüber hinaus ist er offen, keine Blackbox.  Inhalt und Struktur können vom Menschen verstanden werden, was eine schrittweise Anpassung einfach macht und zu jedem Thema die maximale Leistung erbracht werden kann.

Natural Language Understanding

Cogito unterscheidet die richtige Bedeutung von Wörtern und Ausdrücken im Kontext und verknüpft automatisch die Attribute allgemeinerer Begriffe, die begrifflich mit diesen Wörtern verknüpft sind. Zum Beispiel versteht Cogito die Begriffe „SUV“ und „Limousine“ und erkennt automatisch, dass diese Wörter ähnliche Eigenschaften haben, die sich aus dem Umstand ergeben, dass beide eine Art „Auto“ darstellen.

Darüber hinaus erkennt Cogito die Beziehungen zwischen Begriffen in einem Text. Beide Merkmale ergeben sich aus der Fähigkeit, verschiedene Ebenen der linguistischen Analyse (morphologische, grammatikalische und Satzanalyse) in Verbindung mit semantischer Analyse und Wortdisambiguierung durchzuführen. Diese menschenähnliche Fähigkeit, Texte zu lesen und Sprache zu verstehen, ist ein zusätzlicher Unterschied zu anderen Textanalyseplattformen, da sie die Genauigkeit, Geschwindigkeit und die Fähigkeit, mit komplexem Text umzugehen, erhöht.

Wissenserweiterung

Da das genaue Verständnis von Textinhalten immer fachspezifisches Wissen erfordert, kann der Cogito Knowledge Graph entsprechend den spezifischen Anforderungen des jeweiligen Anwendungsfalles erweitert und ausgebaut werden.

Im Gegensatz zu anderen Textanalyseplattformen kann Cogito sowohl durch fachspezifische Experten als auch durch unsere eigens entwickelten maschinellen Lernalgorithmen, die die Analyse eines Trainingssets mit getaggten Inhalten nutzen, domänenspezifisches Wissen hinzufügen. Das Zusammenspiel der beiden verschiedenen Methoden kann gesteuert und A/B getestet werden, um sicherzustellen, dass die Qualitätsanforderungen Ihrer Projekte immer erfüllt werden.

WARUM SICH ORGANISATIONEN FÜR EXPERT SYSTEM ENTSCHEIDEN?

Jedes Unternehmen ist auf Daten angewiesen, um seine Entscheidungsprozesse voranzutreiben. Dies erfordert die Erfassung von Bedeutung in der Flut von Daten und unstrukturierten Informationen, mit denen es täglich zu tun hat. Aus unternehmerischer Sicht ist Cogito ein leicht einsetzbarer und einfach zu bedienender Aktivposten, der es Unternehmen ermöglicht, alles Wesentliche in Echtzeit zu erfassen, zu analysieren und zu differenzieren, um eine intelligente Prozessautomatisierung und Wissensermittlung zu ermöglichen.

Bewährte AI für alle Daten und Prozesse

Cogito wurde von Hunderten von Unternehmen in verschiedenen Branchen erfolgreich für eine Reihe von Geschäftsprozessen implementiert, indem es zuverlässig menschenähnliches Verständnis und Erkenntnisse in großem Umfang ermöglicht. Der Knowledge Graph von Cogito kann, wenn er als reichhaltiges Instrumentarium für Informatiker und Fachkräfte eingesetzt und durch Machine Learning automatisch angereichert wird, noch effektiver gestaltet und für die Arbeit in bestimmten Bereichen speziell trainiert werden.

Präzise, skalierbare und mehrsprachige NLU

Cogito wird dank der Präzision seines KI-basierten, mehrsprachigen Natural Language Understanding und der nahezu unbegrenzten linearen Skalierbarkeit in vielen Branchen umfassend eingesetzt. Cogito erreicht eine Genauigkeit von über 90 % beim Verständnis von Inhalten in völlig offenen oder domänenunabhängigen Kontexten, wie beispielsweise allgemeine Nachrichten und andere Formen der allgemeinen Kommunikation. Andere Plattformen können nicht direkt mit Cogito verglichen werden, da sie nicht die gleichen Fähigkeiten des Sprachverständnisses bieten, stattdessen beginnt deren Genauigkeit bei 45-55 % und erreichen bei einigen wenigen Systemen in geschlossenen, domänenspezifischen Kontexten bis zu 73-75 %.

Kalkulierbare Kosten

Der umfangreiche, sofort einsatzbereite Knowledge Graph, die leistungsstarken Werkzeuge und die Machine Learning Algorithmen bieten einen sehr fortschrittlichen Ausgangspunkt und eine überaus effiziente Möglichkeit, die Technologie an die Arbeit in bestimmten Bereichen oder Anwendungsfällen anzupassen und das gleiche Maß an Genauigkeit beibehalten, wenn sich die Bedingungen ändern (neue Wörter, neue Aufgaben, neue Anforderungen). Dadurch kann Cogito niedrigere Entwicklungskosten anbieten und die Total Cost of Ownership im Vergleich zu herkömmlichen Technologien deutlich verbessern.

ROI in Wochen, nicht erst in Monaten

Cogito verkürzt die Implementierungszeit im Vergleich zu anderen Ansätzen durch unseren sofort einsatzbereiten und offenen, verständlichen Knowledge Graph. Die leistungsstarken Funktionen unseres Knowledge Graphen ermöglichen es, Cogito spezifisch für verschiedene Domänen oder Aufgaben in einem Bruchteil der Zeit anzureichern und anzupassen, die andere Technologien benötigen, die den Inhalt eines Dokuments nicht im Kontext verstehen können.

Menschliche Fähigkeiten werden effizienter

Durch die schnellere und präzisere Durchführung der Informationsanalyse mit einem kontextabhängigen Verständnis aller Arten von Informationen erweitert Cogito die Fähigkeiten der Analysten für Suche, Informationsmanagement und Analytik, um Prozesse zu automatisieren, verwertbare Erkenntnisse zu generieren und eine zuverlässigere Entscheidungsfindung zu ermöglichen.

Erklärbare KI

Cogito qualifiziert sich als erklärbare oder transparente KI-Plattform, da die Leistung ihrer Algorithmen vertrauenswürdig und für den Menschen leicht verständlich ist. Im Gegensatz zur Blackbox-KI ist es Ihnen möglich zu verstehen, wie Cogito zu einer Entscheidung kommt und die Logik zu sehen, mit der sie „begründet“ wird und warum sie bestimmte Ergebnisse liefert. Dies ist ein großer Vorteil, denn wenn Sie wissen, wie die KI funktioniert und warum bestimmte Ergebnisse geliefert werden, können Sie sie schrittweise verfeinern und sicherstellen, dass die Aktivitäten auf Ihre beabsichtigten Ziele ausgerichtet sind.

Menü