News, Pressemitteilung
25 September 2018

Crédit Agricole CIB integriert die Lösung „Cogito“ von Expert System in sein Analyse-Tool „PanOptes“

Expert System, ein Anbieter von Software für kognitive künstliche Intelligenz, begleitet Crédit Agricole CIB bei dessen Projekt PanOptes, bei dem es um die Automatisierung der Analyse und um die Verarbeitung der öffentlichen Informationsströme sowie um die Verwaltung unstrukturierter Inhalte geht. PanOptes ist ein Internetportal, das aus der kollektiven Intelligenz Kapital schlägt, um seinen Benutzern die klügsten Informationen zu liefern, die aus der semantischen Analyse von Strömen öffentlicher Daten stammen. PanOptes profitiert von Lösungen wie Cogito, die die semantische Verarbeitung wichtiger Volumina von Textinhalten aus verschiedenen Quellen gewährleisten.

Gautier Sartorius, Chief Information Officer, Titrisation – Marchés de Capitaux bei Crédit Agricole CIB und seit Anfang Inhaber des Projekts PanOptes, erklärt: „Expert System hat das Projekt sehr beschleunigt. Die Einfachheit der Umsetzung des ersten Piloten hat es uns erlaubt, sehr schnell die Funktionen zu präsentieren und den Mitarbeitern den Mehrwert der Cogito-Technologie zu demonstrieren. Insbesondere hat der Brick für Medienthemen, der in der Lage war, globale Tendenzen im Fluss der Presse herauszuarbeiten, sofort einen starken Eindruck hinterlassen. Die Stärke von Cogito liegt in der Schnelligkeit der praktischen Anwendung, in der Einfachheit der Handhabung und in der Reichhaltigkeit des Wortschatzes und des Klassifikationssystems, und alles war von Anfang an einsatzbereit.“  

Die Technologie Cogito, die auf Algorithmen kognitiver künstlicher Intelligenz für automatisierte Datenverarbeitung basiert, ist fester Bestandteil der Plattform PanOptes. Heute verbindet die neue Lösung eine semantische Suchmaschine und einen virtuellen Agenten miteinander, die beide den Inhalt der Datenquellen genau verstehen, um diese zu kategorisieren, die Meinungen zu erkennen und gemäß dem Thema oder dem geografischen Standort eine Systematik aufzubauen, indem sie sich auf Techniken der mehrsprachiger linguistischer Analysen stützt.

 „Dank der Flexibilität der Tools bringen wir es dazu, dass sich die Funktionalität entsprechend den Rückmeldungen der Testbenutzer kontinuierlich weiterentwickelt. Die Mitarbeiter sind vollkommen begeistert“, fügt Gautier Sartorius hinzu.

Alain Biancardi, Vizepräsident Vertrieb und Marketing von Expert System France, schließt: „Wir sind stolz darauf, mit Crédit Agricole CIB im Dienste der Innovation zusammenzuarbeiten. Unsere Software Cogito ist mehr als nur eine Ansammlung von Algorithmen für semantische Analysen und Textverarbeitung. Es ist ein Tool, das das Teilen von Wissen und dessen gemeinsame Verwaltung erleichtert.“


Share On

Menü